Patrimonium

admin   17.11.2020   No Comments on Patrimonium

Warning! This is a scam letter. Never respond to it.

Sent from: Hermo-reno@protonmail.com

Hallo oder Guten Abend, je nachdem wann du mich liest,

Ich entschuldige mich für dieses Eindringen, mein Name ist STEFFENS HERMANN RENO, geboren am 26. März 1953 aus Deutschland. Ich habe während meiner Jugend in Frankreich gearbeitet und bin jetzt in Frankreich im Krankenhaus. Ich musste dich so kontaktieren, weil ich etwas sehr Wichtiges tun möchte. Es wird Ihnen ein wenig verdächtig erscheinen, obwohl es wahr ist, dass Sie mich nicht kennen und dass ich Sie nicht kenne. Ich leide an Bauchspeicheldrüsenkrebs, der sich in der Endphase befindet. Mein behandelnder Arzt hat mir gerade mitgeteilt, dass meine Tage aufgrund meines verschlechterten Gesundheitszustands gezählt sind. Laut dem, was der Arzt mir erklärt hat, setzt sich derzeit ein Ball in meinem Gehirnkäfig ab. Ich habe diese Krankheit seit mehr als 6 Jahren. Ich bin Witwer und habe keine Kinder. Ich bin seit fast 4 Jahren Witwer. ehemaliger Berater und Dolmetscher, der derzeit in Frankreich unter ärztlicher Beobachtung steht. Meine Frau starb bei einem Autounfall und es hat mich bis heute traurig gemacht. Wir hatten keine Kinder, weil unser Blut nicht übereinstimmte, aber wir schworen, zusammen zu sterben. Nachdem meine Frau gestorben ist, habe ich bis heute nicht wieder geheiratet.
Ich habe vor, mein gesamtes Eigentum zu spenden. Ich hätte fast mein Geschäft verkauft, einschließlich einer Holzexportfirma in Europa in Paris, wo ich seit fast 15 Jahren lebe. Ein Teil dieses Geldes wird an verschiedene Verbände, Waisenhilfezentren und gespendet zu den Obdachlosen. Ich weiß nicht, in welchem Tätigkeitsbereich Sie sich befinden, aber ich möchte Ihnen helfen, anderen zu helfen. Ich habe derzeit auf meinem persönlichen gesperrten Konto die Summe von £ 1.300.000 (eine Million dreihunderttausend Euro), die ich für ein Bauprojekt aufbewahrt hatte. Ich wäre Ihnen dankbar, Ihnen dieses Geld zu geben, das Ihnen in Ihrem Geschäft und Ihren Projekten helfen kann. Ich bitte Sie, dies zu akzeptieren, da es sich um eine Spende handelt, die ich Ihnen gebe und ohne Gegenleistung zu verlangen.
Ich habe große Schmerzen und ich habe große Angst, ich schaffe es kaum, nachts oder tagsüber zu schlafen, weil ich nicht sterben möchte, ohne all dieses Geld gespendet zu haben, sonst denke ich, dass es eine Verschwendung wäre.
Bitte kontaktieren Sie mich so schnell wie möglich, wenn Sie meinem Angebot direkt per E-Mail zustimmen. Dies ist die folgende, da ich diese E-Mail am häufigsten konsultiere.

Mail: herman_steffens@protonmail.com

Möge der Friede und die Barmherzigkeit Gottes mit Ihnen sein.

STEFFENS HERMANN RENO

Sent with [ProtonMail](https://protonmail.com/?utm_campaign=ww-all-2a-mail-pmm_mail-protonmail_signature&utm_source=proton_users&utm_medium=cta&utm_content=sent_with_protonmail_secure_email) Secure Email.